CH-9000 St.Gallen
+41 (0)71 280 02 47
info@ninosenxela.ch

Gesundheit

Gesundheit

Unser Kinderprojekt setzt sich nicht nur für die Schulbildung der Kinder ein, sondern kümmert sich auch um ihre Gesundheit. Kranke Projektkinder werden von einem Kinderarzt untersucht und erhalten Hilfe bei körperlichen und psychischen Krankheiten. Das Projekt kommt für die Kosten der Behandlung, der Medikamente und medizinischen Hilfsmittel auf. Auch gesundheitserhaltende Massnahmen, wie Fluorabgabe für die Zähne, gehören dazu.

Nahrungsmittel werden normalerweise vom Projekt nicht abgeben. Die Familien sollen nicht vom Projekt abhängig werden und dadurch ihre Eigeninitiative verlieren. Wenn eine Familie Hunger leidet, erhält sie Nahrungsmittelpakete reich an Proteinen, Eisen, Ballaststoffen, Mineralien und Vitaminen. Dies ist aber mit der Bedingung verbunden, dass sie sich im Landwirtschaftsprojekt engagiert, damit sich ihre Ernährung nachhaltig verbessert.